Was ist Airbnb Online-Entdeckungen und wie werde ich Gastgeber?

Bislang war das Jahr 2020 ein schwieriges Jahr für die Reisebranche weltweit. Touren- und Aktivitätsunternehmen erfinden sich neu, um auf neue Arten und Weisen mit Menschen zu interagieren. Unter diesen außergewöhnlichen Umständen lohnt es sich auf jeden Fall, die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit neuen und bestehenden Kunden online zu erkunden.

Als Tour Operator oder Aktivitätenanbieter ist es wichtig, dass Sie das Internet so weit wie möglich nutzen. Dies war noch nie so wahr wie heute. Auch wenn Sie vielleicht bereits das Beste aus Ihrer Webseite und den sozialen Medien machen, so wird es doch einen Unterschied machen, wenn Sie über die gängigen Plattformen hinauswachsen. 

Deswegen stellen wir in diesem Beitrag Airbnb Online-Entdeckungen vor. Es handelt sich um ein neues Produkt von Airbnb, das Ihnen helfen soll, digitale Erlebnisse zu verkaufen, insbesondere in Zeiten der räumlichen Distanzierung. Werfen Sie einen Blick auf die einzigartigen Möglichkeiten, die Ihnen die Plattform bietet und vieles mehr.

Was sind Airbnb Online-Entdeckungen?

Online-Entdeckungen wurden von Airbnb angesichts der sich ausbreitenden COVID-19-Krise eingeführt. Es handelt sich dabei um interaktive Live-Videositzungen, an denen in der komfortablen und sicheren räumlichen Entfernung von zu Hause aus mitgemacht wird. Von Online-Kochkursen über Songwriting- und Spa-Sessions bis hin zu interaktiven Yogalektionen und Kaffee-Masterclasses sind alle möglichen einzigartigen Entdeckungen auf der Plattform willkommen. Sie finden über Zoom statt und sind somit auf allen Arten von Bildschirmen und Geräten verfügbar.

Diejenigen von Ihnen, die einzigartige Aktivitäten und Kurse anbieten oder ein spannendes Hobby haben, das Sie mit anderen teilen können, sollten in Erwägung ziehen, eine Online-Entdeckung mit Airbnb zu veranstalten. Die Plattform ist eine großartige Möglichkeit, mit Menschen aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten und die Interaktionen online zu verstärken.

Gleich wie für Entdeckungen vor Ort müssen Sie die Qualitätsstandards von Airbnb sowie einige zusätzliche Anforderungen erfüllen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie loslegen und Ihre erste Online-Entdeckung auf Airbnb hosten können.

Was ist das Besondere an Airbnb Online-Entdeckungen? 

Als Gastgeber können Sie potenziell Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erreichen. Auch wenn die Plattform neu ist, gewinnt sie bereits an Popularität, sodass Sie den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke erhöhen können.

Der zweite und wohl wichtigste Grund, warum Sie erwägen sollten, eine Online-Entdeckung zu hosten, ist, dass es super einfach ist. Es ist eine gebrauchsfertige Anwendung, mit der Sie Ihre Online-Entdeckung organisieren und verkaufen können, ohne Ihre eigene Anwendung programmieren zu müssen.

Und für Verbraucherinnen und Verbraucher zeichnet sich die Plattform dadurch aus, dass die Online-Entdeckungen extrem spezialisiert sind, im Gegensatz zu anderen Kursen, die Sie sonst online finden. Gastgeber bieten ihren Gästen spezielles Wissen und einzigartige Fähigkeiten, die Sie sonst nirgends finden.

Wenn Sie eine Idee haben, die Sie schon immer für viel zu atypisch oder mutig hielten, sind Airbnb’s Online-Entdeckungen ein großartiger Ort für Sie, um sie zu testen und zu präsentieren. 

 

Erste Schritte mit Airbnb Online-Entdeckungen

Der Prozess beim Einreichen einer Entdeckung vor Ort und einer Online-Entdeckung ist derselbe. Hier ist ein Überblick:

  1. Informieren Sie sich über die Anforderungen von Airbnb
  2. Finden Sie heraus, was die Entdeckungen anders macht und was Airbnb erwartet
  3. Erstellen Sie Ihre Entdeckung
  4. Fügen Sie Fotos, Beschreibungen und andere Details hinzu
  5. Zur Beurteilung einreichen

Was verlangt Airbnb von einem Gastgeber?

Bevor Sie Ihre Idee mit Airbnb teilen, müssen Sie die Entdeckung entwerfen und sicherstellen, dass sie den relevanten Qualitätsstandards entspricht. Berücksichtigen Sie Faktoren wie Internetverbindung, Ausrüstung und Drehort. Die Kunden müssen leicht darauf zugreifen und ohne Unterbrechungen mitverfolgen können. 

Vor allem müssen Sie ein sachkundiger und leidenschaftlicher Gastgeber sein (oder einen solchen einstellen), der mit dem Publikum online in Dialog treten kann.

Welche Ansprüche hat Airbnb an eine Entdeckung?

Die Plattform verlangt eine fesselnde Entdeckung, die nur minimal Material und Ausrüstung zum Teilnehmen erfordert. Andernfalls müssen Sie bei der Einreichung der Entdeckung angeben, was die Gäste mitbringen sollen, denn dies hilft den Leuten bei der Entscheidung, ob sie die Entdeckung buchen wollen oder nicht. 

Sie müssen auch sicherstellen, dass die Aktivität ansprechend ist und zur Teilnahme und Interaktion einlädt. Die optimale Dauer für neue Listings beträgt 90 Minuten oder weniger.

 

Wie können Sie Ihre Entdeckung digitalisieren?

Wenn Sie ein Touren- oder Aktivitätenanbieter sind, der normalerweise Entdeckungen vor Ort veranstaltet, können Sie diese in wenigen einfachen Schritten digitalisieren.

Überlegen Sie zunächst, welche einzigartigen Komponenten Ihrer Entdeckung online durchgeführt werden können. Wenn es sich um einen Kurs handelt, brauchen Sie nur einen guten Standort und ein paar Optimierungen. Passen Sie sie so an, dass nur ein Minimum an Material und professioneller Ausrüstung benötigt wird. Stellen Sie sicher, dass die enthaltenen Aktivitäten insgesamt nicht länger als 90 Minuten dauern. 

Wenn Sie z.B. einen Kochkurs abhalten, sollten die Mahlzeiten, die Sie zubereiten, nicht zu kompliziert und zeitaufwendig sein. Konzentrieren Sie sich auf das Gesamterlebnis, nicht auf das Endergebnis.

Dasselbe gilt für diejenigen unter Ihnen, die einen Stadtrundgang in einen virtuellen Ausflug verwandeln. Auch wenn es nicht dasselbe ist, können Sie ihn vielleicht in ein Abenteuer im Internet verwandeln. 

Die sieben Wunder Lissabons ist ein tolles Beispiel dafür, wie eine Tour auch online spannend sein kann. Vielleicht wählen Sie etwas Besonderes an den Orten, die Sie besuchen, und verwandeln es in eine Do-it-yourself Aktivität oder einen Workshop. Denken Sie daran, dass das Endergebnis eine Entdeckung sein sollte, kein langweiliger Monolog. 

Und zu guter Letzt: Denken Sie an Nutzer- und nicht an Käufer-Personas. Sie werden es mit einem völlig neuen Publikum zu tun haben, das demografisch und psychografisch viel breiter gefächert ist. Versuchen Sie, sich abzuheben, indem Sie die beste Entdeckung anbieten, nicht unbedingt die billigste.

Wenn Sie Hilfe bei der Digitalisierung Ihrer Entdeckung benötigen, besuchen Sie das JSMD Group Competence Center. Um unsere Kunden und Partner während COVID-19 zu unterstützen, sind einige unserer Mitarbeiter bereit, mit Beratung und verschiedenen digitalen Diensten völlig kostenlos zu helfen.

 

Zeit, alles einzurichten und die ersten Gäste zu empfangen

Sobald Sie sich für eine Idee entschieden haben, ist es an der Zeit, sie zur Beurteilung einzureichen. Airbnb empfiehlt, zunächst einen niedrigeren Preis festzulegen. Sobald Sie einige Bewertungen gesammelt haben, können Sie den Preis erhöhen. 

Jemand von Airbnb wird Ihre Entdeckung durchsehen und Ihnen innerhalb von 2-4 Wochen mitteilen, ob sie genehmigt worden ist.

Ihre Vorbereitungen für die Veranstaltung von Live-Videosessions sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Es gibt ein paar wichtige Details, die Sie verstehen müssen, bevor Sie Ihre erste Online-Entdeckung veranstalten können:

Drehort

Der wahrscheinlich wichtigste Teil, um Ihre Online-Entdeckung zu ermöglichen und reibungslos durchzuführen, ist die Gestaltung des „Drehortes“. Wählen Sie einen Ort mit minimalen Hintergrundgeräuschen und viel Licht. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer in einem guten Zustand und angemessen positioniert ist, sodass jeder alles mitverfolgen kann. 

Zoom kennenlernen

Sobald Sie mit dem Drehort fertig sind, ist es an der Zeit, die Zoom-Konferenzplattform kennenzulernen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Vor dem Start Ihrer Entdeckungen wird Airbnb Ihnen wertvolle Erfolgstipps und andere Ressourcen zur Verfügung stellen, damit Sie sich auf die besten Ergebnisse vorbereiten können.

Kommissionsgebühren

Airbnb erhebt eine Servicegebühr von 20% sowohl für Entdeckungen vor Ort als auch für Online-Entdeckungen. Diese Gebühr soll dazu beitragen, die Kosten für die angebotenen Dienstleistungen und den Support zu decken, einschließlich der Aufrechterhaltung einer Haftpflichtversicherung für die meisten Entdeckungen. Die Anmeldung ist kostenlos.

Maximale Gruppengröße

Videosessions sind auf kleine Gruppen von 1 bis 15 Gästen beschränkt, je nach Thema und Art der Entdeckung, die Sie veranstalten.

Online Bewertungen

Gäste können wie gewohnt Bewertungen hinterlassen und haben nach Beendigung der Entdeckung 30 Tage Zeit, um ein Feedback zu geben.

Richtlinien für Reservierungen

Die Richtlinien für Änderungen an bestehenden Reservierungen sind sowohl für Online- als auch für Airbnb-Entdeckungen vor Ort gleich. Reservierungen können bis zu 72 Stunden vor Beginn der Entdeckung geändert werden. Teilnehmer können auch bis zu 7 Tage vor der Startzeit oder innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung stornieren.

Rückerstattungs-Richtlinie

Bei Online-Entdeckungen haben Gäste im Falle technischer Schwierigkeiten Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung. Zum Beispiel verlorene oder unterbrochene Audio-/Videoverbindung aufgrund ihrer eigenen Geräte oder des Geräts des Gastgebers.

Fazit

Während wir darauf warten, dass sich die Welt der Entdeckung vor Ort wieder öffnet, sind die Airbnb Online-Entdeckungen eine großartige Gelegenheit, eine brandneue Einnahmequelle zu schaffen und Ihren Umsatz zu steigern. 

Die Plattform ermöglicht es Ihnen, schnell und einfach Online-Entdeckungen zu schaffen und gleichzeitig eine große Reichweite zu erzielen.

Und angesichts des derzeitigen Wirtschaftsklimas könnten Airbnbs Online-Entdeckungen langfristig sogar zu einem wichtigen Teil Ihres Unternehmens werden.

Über uns Angela Bolchinova
Alle Beiträge von Angela Bolchinova