Mit Google reservieren: Verkaufen Sie Ihre Touren und Aktivitäten direkt durch Suchergebnisse mit Regiondo

An wen wenden Sie sich, wenn Sie in einer unbekannten Stadt eine Tour oder Aktivität finden wollen? Wo finden Ihre Kunden Ihr Reiseunternehmen? Wetten, dass es Google ist?

Von der Planung von Ausflügen bis hin zur Suche nach tollen Wochenendaktivitäten in Ihrer Nähe ist Google oft der ideale Ausgangspunkt, um Dinge wie diese zu entdecken. Sie müssen nur nach „Stadtrundfahrten in der Nähe“ oder „Bootsfahrt in [Reiseort]“ suchen und Google stellt eine Liste der relevanten und nahegelegenen Unternehmen zur Verfügung.

Nun, Google hat es gerade noch einfacher gemacht, Touren und Aktivitäten über seine Plattformen zu suchen und direkt zu buchen. ‚Mit Google reservieren‘ wurde offiziell im Jahr 2017 gestartet und ermöglicht es Kunden, Touren und Aktivitäten direkt bei lokalen Unternehmen zu buchen und zwar über die Google Suche, Google Maps und der Webseite ‚Mit Google reservieren‘.

Ganz genau! Das bedeutet, dass es für Ihre Kunden viel einfacher geworden ist, Sie, einen Touren- und Aktivitätenanbieter, zu finden und Ihre Dienstleistungen zu buchen.

Und es kommt sogar noch besser!

Regiondo-Nutzer können bald ihr Unternehmen bei ‚Mit Google reservieren‘ aufnehmen lassen! Das bedeutet für Sie Potenzial für mehr Reichweite und Buchungen – daher unsere Begeisterung!

Schauen wir uns an, was ‚Mit Google reservieren‘ bedeutet, wie es Ihrem Unternehmen helfen könnte und was Sie von der Integration von ‚Mit Google reservieren‘ und Regiondo erwarten können.

Mit Google reservieren: Das Wesentliche

Das Hauptziel von ‚Mit Google reservieren‘ ist es, Touren- und Aktivitätenanbietern sowie Leuten, die nach Touren und Aktivitäten suchen, zu helfen, sich gegenseitig zu finden und zwar viel einfacher. Es gibt den Nutzern die Möglichkeit, Touren, Aktivitäten und Attraktionen aus der Google Suche, Maps und ‚Mit Google reservieren‘ zu buchen.

Bisher mussten Reise- und Aktivitätensuchende – Ihre Kunden – aktiv nach Ihnen suchen. Man musste Ihre Webseite und die Ihrer Konkurrenten durchsuchen, Ihre Preise und Dienstleistungen vergleichen und dann eine Zahlung leisten. Google hat diesen Prozess nun verkürzt und optimiert, indem es alles unter einem Dach vereint hat: Mit Google reservieren.

Wenn Ihr Unternehmen bei ‚Mit Google reservieren‘ aufgenommen wurde, wird es in den Ergebnissen angezeigt, wenn ein Touren- und Aktivitätensuchender nach diesen in Ihrer Gegend sucht. Er wird Ihre Preise, Verfügbarkeit, Standort, Bewertungen und Betriebszeiten sehen. Sobald er eine Ihrer Touren oder Aktivitäten ausgewählt hat, kann er diese sofort buchen und bezahlen. Dafür muss Ihre Webseite nicht besucht werden.

Sie sollten also ‚Mit Google reservieren‘ durchaus als Möglichkeit betrachten, Ihre Reichweite zu erhöhen, da Sie in den Suchergebnissen für Touren- und Aktivitätenanbieter in Ihrer Gegend erscheinen werden.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Unternehmen bei ‚Mit Google reservieren‘ anmelden wollen, müssen Sie mit einem anerkannten Partner zusammenarbeiten. Daher sind wir bei Regiondo mit Google eine Partnerschaft eingegangen, um Ihnen genau diese Möglichkeit zu bieten.

Betrachten wir nun diesen Service von der Seite des Kunden.

Wie können Ihre Kunden ‚Mit Google reservieren‘ nutzen?

‚Mit Google reservieren‘ ermöglicht es Kunden Ihr Unternehmen zu finden, wenn sie nach bestimmten Touren und Aktivitäten suchen. Sie suchen nach Ort und dem Datum, an dem sie die Tour buchen möchten.

Wenn Sie sich innerhalb des Suchortes befinden und die gefragten Touren und Aktivitäten anbieten, wird Ihr Unternehmen in den Ergebnissen aufgeführt.

Ihre Preise und Pakete werden ebenfalls aufgelistet. Sobald sich der Kunde für eine bestimmte Tour oder Aktivität entscheidet, bezahlt er diese mit einer Kredit-/Bankkarte. Kunden können ihre Kreditkartendaten für zukünftige Buchungen bei ‚Mit Google reservieren‘ speichern.

Google wird auch zukünftige Empfehlungen zu möglichen Touren oder Aktivitäten geben, die die Kunden interessieren könnten. Dies könnte zu noch mehr Reichweite für jeden Touren- und Aktivitätenanbieter führen, der als Unternehmen in ‚Mit Google reservieren‘ aufgeführt ist.

Was soll der ganze Rummel?

Nun… Sie wissen mittlerweile, dass es absolut unerlässlich ist, eine Internetpräsenz zu haben, wenn Sie Ihre Buchungen steigern wollen. Online-Reisen sind auf dem Vormarsch und immer mehr Reisen- und Aktivitätensuchende buchen ihre Reisen online.

Studien zeigen, dass europäische Reisende ihre Touren und Aktivitäten in einem Reiseziel mit Google und TripAdvisor suchen. Eine Studie von Arival berichtet, dass 56 Prozent der Reisenden Google und 38 Prozent TripAdvisor zur Planung ihrer Touren und Aktivitäten verwendeten. Weniger genutzt werden andere Quellen wie andere Webseiten und Apps sowie die Seite des Reise- oder Aktivitätenanbieters und YouTube.

Sie wissen auch, wie wichtig es ist, den Buchungsprozess einfach und unkompliziert zu gestalten (deshalb haben Sie sich bei Regiondo angemeldet), richtig? Fast 50 Prozent aller Buchungen erfolgen über das Handy, sodass es wirklich äußerst wichtig ist, ein nahtloses mobiles Buchungserlebnis zu haben. Mobile Nutzer wollen nicht mehrere Seiten durchforsten, nur um einen Platz in einem Reisebus zu buchen.

Für uns ist wichtig, dass Ihr Unternehmen einfach online zu finden und auch mobilfreundlich ist. ‚Mit Google reservieren‘ versucht, diese zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Zurück zur Studie.

Die Forschungsergebnisse zeigen eine starke Nachfrage nach Touren und Aktivitäten (jippi!), da mehr als 70 Prozent der Studienteilnehmer ein Outdoor-Abenteuer oder eine -Aktivität auf ihrer Reise miteingeplant hatten. Obwohl die Nachfrage stark ist, ist es für Reisende nicht einfach, die gewünschten Erlebnisse online zu finden und zu buchen.

Die Studie lieferte noch einige weitere Erkenntnisse: Viele Reisende planen ihre Reise im Voraus, 44 Prozent planen sieben Tage vor der Reise. Das bedeutet, dass Aktivitäten- und Tourenanbieter genug Zeit haben, um diese potenziellen Kunden zu erreichen. Außerdem buchen fast 33 Prozent der Reisenden eine Aktivität am selben Tag.

Schauen wir uns an, wie die Leute buchen. Derzeit reservieren etwa ein Drittel der Menschen Touren und Aktivitäten über einen Desktop, während 14 Prozent der Befragten auf dem Handy recherchieren und 12 Prozent bei Freunden und Familie nach Empfehlungen fragen. Allerdings war das Buchen vor Ort die am häufigsten genannte Methode.

Die lokale Suche wird jedoch immer mehr transaktionsbezogen. Das bedeutet, dass immer mehr Touristen Touren und Aktivitäten online suchen und buchen werden. ‚Mit Google reservieren‘ ist einfach eine Möglichkeit für ortsansässige Unternehmen wie das Ihre, diesen Trend zu nutzen; erhöhen Sie Ihre Präsenz und Ihren Umsatz durch die Funktione „Suchen und buchen“.

Und wo wir schon von lokaler Suche sprechen…

‚Mit Google reservieren‘ zeigt wie wichtig lokale SEO ist

Seien wir ehrlich, lokale SEO wurde im digitalen Marketing unterschätzt. Dabei besteht kein Zusammenhang mit der Tatsache, dass die Optimierung lokaler Geschäftsinhalte und Rezensionen sowohl direkt als auch indirekt zu einem Anstieg der jährlichen Verbraucherausgaben führen, auch für Unternehmen mit mehreren Standorten.

Wir haben bereits festgestellt, dass Suche, Rezensionen und Social Media Empfehlungen die Kaufentscheidung beeinflussen. Mobile hat inzwischen den Desktop in der lokalen Suche übertroffen, was die Möglichkeit, direkt aus lokalen Geschäftseinträgen zu buchen, noch dringender macht. Das bedeutet, dass es nicht nur für die Leute einfacher ist, Sie bei Google zu finden, sondern sie können auch Ihre Touren und Aktivitäten viel einfacher über eine der beliebtesten Suchmaschinen der Welt buchen.

Wir wollen da mit einsteigen. Deshalb freuen wir uns Ihnen mitteilen zu können, dass ‚Mit Google reservieren‘ in Kürze für Regiondo-Nutzer verfügbar sein wird! Ja, Sie werden bald in der Lage sein, Ihrem Google My Business Listing eine Buchungs-Schaltfläche hinzuzufügen, damit Kunden Sie leicht finden und Ihre Touren und Aktivitäten sofort in den Suchergebnissen, Google Maps und der Webseite ‚Mit Google reservieren‘ buchen können.

Wie erstellt man ein Google My Business Profil?

Integration von ‚Mit Google reservieren‘ mit Regiondo

Schon bald können Ihre Touren und Aktivitäten über die Regiondo-Integration direkt bei der Google-Suche, Maps und auf der Website ‚Mit Google reservieren‘ gebucht werden.

Die Partnerschaft zwischen Regiondo und ‚Mit Google reservieren‘ wird es Ihren Kunden wesentlich einfacher machen, Ihre Aktivitäten zu suchen und zu buchen. Sie können neue Kunden erreichen, wenn diese mit der Google-Suche, Maps und ‚Mit Google reservieren‘ aktiv sind. Außerdem ist ‚Mit Google reservieren‘ provisionsfrei.

Die bevorstehende API-Integration zwischen Regiondo und ‚Mit Google reservieren‘ ermöglicht es Ihnen, Ihre Touren und Aktivitäten in Echtzeit zu verkaufen. Alle Buchungen aus der Integration werden in Ihrem Regiondo Dashboard angezeigt, sodass Sie nichts anderes tun müssen!

‚Mit Google reservieren‘ ist wirklich eine spannende Gelegenheit für Touren- und Aktivitätenanbieter, weshalb wir es gerne als Option für alle Regiondo-Nutzer anbieten. Bleiben Sie dran!

So können Sie Ihr Unternehmen bei ‚Mit Google reservieren‘ anmelden

Wenn Sie bereits Nutzer von Regiondo sind, müssen Sie noch nichts tun. Sobald die Integration aktiv ist, können alle Regiondo-Nutzer Buchungen auf ‚Mit Google reservieren‘ kostenlos aktivieren. Halten Sie Ihre Augen und Ohren offen, denn wir werden eine Ankündigung machen, sobald die Integration in Betrieb geht.

Fazit

Der Grund, warum wir uns so sehr über die ‚Mit Google reservieren‘ und Regiondo-Integration freuen, ist, dass sie Ihnen als Regiondo-Nutzer eine noch nahtlosere Methode bietet, um Kunden zu werben, die Google für die Suche nach Ihren Produkten und Dienstleistungen nutzen, sie zu gewinnen und zu behalten.

Ihre Kunden werden Ihre Touren und Aktivitäten bald ganz einfach direkt über die Google-Suchmaschine buchen können. Auf diese Weise beseitigen Sie unnötige Buchungshürden und optimieren Ihre Kundenerfahrung. Das wiederum bedeutet, dass Sie mehr Neukunden gewinnen, die Markentreue steigern und den Umsatz erhöhen können.

Das begeistert uns! Bleiben Sie dran für die große Ankündigung.

 

Über uns Alexander Bechte
Alex is Regiondo's Product Marketing Manager and passionate about traveling and digitalization. He is from Hamburg and studied tourism management in Munich. His aim is to inform you about the product side of Regiondo to improve your business!
Alle Beiträge von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.